CISO - Centro Italiano Studi Ornitologici
LIPU - Lega Italiana Protezione Uccelli
EBN Italia
fr
de
it
en
Besucher Anonym  
Homepage von ornitho.it
 
Trägerschaft & Partner
 
Sponsoren
Abfragen
  Beobachtungen
    - 
Alle Fotos
     Daten und Analysen
       - 
Schneesperling 17-18
       - 
Tannenmeise 17-18
       - 
Tannenmeise 12-13
       - 
Trompetergimpel 17-18
       - 
Mauereidechse 2017
       - 
Mauergecko 2017
       - 
Rotfuchs 16-17
       - 
Grauhörnchen 15-17
       - 
Gewöhnliches Stachelschwein 14-17
       - 
Admiral 16-17
       - 
Admiral 15-17
       - 
Anacridium aegyptium 2017
       - 
Halyomorpha halys 16-17
       - 
Ailanthus altissima 15-18
       - 
Fallopia japonica 15-18
       - 
Eichhornia crassipes 15-17
Informationen
 - 
Neueste Infos lesen
  Hilfe
    - 
Regeln von ornitho.it
    - 
Deontologia di SHI (Anfibi e Rettili)
    - 
Deontologia di Odonata.it (Libellule)
    - 
Wer hat welche Sonderrechte? Wer hat welche Funktionen?
    - 
Arten mit eingeschränkter Veröffentlichung
    - 
Symbole
    - 
Die häufigsten Fragen
  Statistiken
Atlas
 - 
Feldmethoden für den Brutvogelatlas
 - 
Berechnung der Ephemeriden
Willkommen bei www.ornitho.it
Mein E-Mail-Adresse : 
Mein Passwort : 
[Ja, ich möchte mitmachen]  [Passwort vergessen?]

ornitho.it ist die offizielle Info-Zentrale für die Ornithologinnen und Ornithologen in Italien und von vielen nationalen und regionalen ornithologischen Vereinigungen, die sich dem Studium und dem Schutz der Vogelwelt sowie dem Birdwatching widmen. Manche Beobachtungen, vor allem unter den rezenten, müssen noch anerkannt werden. Ornitho.it entwickelt sich zu einer wertvollen Plattform für die Realisierung sowohl eines Brutvogel- als auch eines Winteraufenthalts-Atlas für Italien.

https://cdnmedia3.biolovision.net/data.biolovision.net/2018-02/xsmall/1_1519308877192-22151525-5368.jpg
https://cdnmedia3.biolovision.net/www.ornitho.it/2018-02/xsmall/8297-12994783-1415.jpg
https://cdnmedia3.biolovision.net/data.biolovision.net/2018-02/xsmall/A2A0D378-CD71-4D-22121626-5221.jpg
https://cdnmedia3.biolovision.net/www.ornitho.it/2018-02/xsmall/5209-12993679-2128.jpg
https://cdnmedia3.biolovision.net/www.ornitho.it/2018-02/xsmall/5209-12993677-4549.jpg
https://cdnmedia3.biolovision.net/data.biolovision.net/2018-02/xsmall/78_1519227761158-21225830-4203.jpg
Letzte Neuigkeiten
Sonntag, 21. Januar 2018
tipnews
Vögel
CISO Day und CISO-Versammlung: Varese – UNINSUBRIA -24 febbraio 2018
Die Vogelwelt in Italiens Feuchtgebieten zwischen gestern und heute. Gedanken zu Schutzmaßnahmen für 2018 Die Veranstaltung findet im Rahmen des CISO Day 2018 statt: [...]
Dokument herunterzuladen :  Volantino da scaricare
Donnerstag, 23. November 2017
atlasnews
Vögel
Es kommt Bewegung in die Atlas-Verwirklichung
Die Arbeiten der Datenauswertung für die Realisierung der beiden Atlanten (Brutzeit + Winter) beginnen demnächst. Deshalb ist noch ein kleiner Arbeitseinsatz der Mitarbeiter [...]
Freitag, 17. November 2017
atlasnews
Liebe Mitarbeiter, überprüft bitte von Zeit zu Zeit die eigenen Daten, um möglicherweise fehlerhafte Einträge zu vermeiden.
Die regelmäßige Eingabe von Beobachtungen kann gelegentlich auch fehlerhaft sein. Deshalb ist es notwendig, die eigenen Einträge von Zeit zu Zeit selbst zu kontrollieren. Die [...]

[weitere News]

Agliè
Donnerstag, 22. Februar 2018

erstes Mondviertel (7 Tage)
geht um 10h49 auf, Untergang nicht sichtbar
 Sonne: geht um 07h18 auf und um 18h06 unter
 Tag: Morgengrauen um 06h48 und Dämmerung um 18h36
Letzte erfasste Meldung in dieser Minute.
Aktuell 31 Besucher auf der Site.
 Eben jetzt zugeflogen :  RSS feed

Donnerstag, 22. Februar 2018

Molo di Senigallia
Häufige Art 2 Steppenmöwen 
Ventimiglia [32N 389 / 4849]
Beobachtung der Überprüfung und Anerkennung durch COI unterworfenHäufige Art 1 Taigabirkenzeisig 
Palude di Torre Flavia
seltene bzw. nicht häufige Art 2 Sichler 

Mittwoch, 21. Februar 2018

Garda - Punta Grò
Häufige Art ≥1-10 Steppenmöwen 
San Canzian d'Isonzo [33N 382 / 5067]
Häufige Art 1 Weisswangengans 
Massarosa [32N 608 / 4852]
seltene bzw. nicht häufige Art 48 Sichler 
Magione [33N 270 / 4774]
Häufige Art ≥1 Steppenmöwe 
Bocca di Serchio
Häufige Art 5 Sterntaucher 
Scaldasole [32N 492 / 4996]
seltene bzw. nicht häufige Art 1 Sichler 
Besozzo [32N 470 / 5076]
Häufige Art ≥2 Steppenmöwen 

Dienstag, 20. Februar 2018

Porto San Giorgio - centro abitato
Häufige Art ≥10 Steppenmöwen 
Laghetto di Scarpizzolo
Beobachtung ist dem GSR vorzulegenseltene bzw. nicht häufige Art 1 Zwergammer  
Oasi La Madonnina (zona umida IWC)
Häufige Art 1 Rostgans 
Grado [33N 380 / 5064]
Häufige Art 1 Gänsehybrid, unbestimmt  
Milazzo [33N 521 / 4231]
Häufige Art 1 Steppenmöwe 
Civo [32N 544 / 5112]
Beobachtung der Überprüfung und Anerkennung durch COI unterworfenHäufige Art ≥10 Taigabirkenzeisige  
Civo [32N 544 / 5111]
Beobachtung der Überprüfung und Anerkennung durch COI unterworfenHäufige Art ≥8 Taigabirkenzeisige 
Forcola [32N 552 / 5112]
Häufige Art 1 Steppenmöwe  
Lago del Restello (zona umida IWC)
Häufige Art 1 Rostgans 

Montag, 19. Februar 2018

Molfetta [33N 632 / 4563]
Häufige Art 1 Steppenmöwe 
Molfetta [33N 636 / 4561]
Häufige Art 1 Steppenmöwe 
Scaldasole [32N 492 / 4996]
seltene bzw. nicht häufige Art 1 Sichler 

Sonntag, 18. Februar 2018

Torre Pallavicina [32N 569 / 5032]
Beobachtung ist dem GSR vorzulegenseltene bzw. nicht häufige Art 1 Küstenreiher 
molo Pescatori
Häufige Art 1 Sterntaucher 
Häufige Art 3 Ohrentaucher 
Manerba del Garda [32N 623 / 5047]
Häufige Art 1 Eisente  
Sirmione [32N 628 / 5035]
Häufige Art 2 Steppenmöwen 
Ahrauen Gais
seltene bzw. nicht häufige Art 1 Seeadler 
Comacchio [33N 270 / 4946]
Häufige Art 1 Spornpieper 
Trinitapoli [33N 582 / 4586]
Häufige Art 1 Rostgans 
Lavagna [32N 527 / 4906]
Beobachtung von einem TagesblattHäufige Art 3 Steppenmöwen 
Pisa [32N 603 / 4835]
Häufige Art 1-2 Steppenmöwen 
Pesaro [33N 331 / 4865]
Häufige Art 1 Steppenmöwe 
Scaldasole [32N 492 / 4996]
seltene bzw. nicht häufige Art 1 Sichler 
Foce Fiume San Leonardo (zona umida IWC)
Häufige Art 1 Steppenmöwe 
Gassino Torinese [32N 407 / 4998]
seltene bzw. nicht häufige Art 1 Sichler 
Duino - porto e litorale antistante
Häufige Art 25 Eiderenten 
Ranco [32N 467 / 5071]
Häufige Art 1 Ohrentaucher 

Samstag, 17. Februar 2018

Senigallia [33N 356 / 4842]
Häufige Art 1 Steppenmöwe  
Torre Pallavicina [32N 569 / 5032]
Beobachtung ist dem GSR vorzulegenseltene bzw. nicht häufige Art 1 Küstenreiher 
Stagno del Centro Cicogne di Racconigi (zona umida IWC)
Häufige Art 1 Rostgans 
Monfalcone [33N 386 / 5070]
Häufige Art 1 Sterntaucher 
Monfalcone [33N 386 / 5069]
Häufige Art ≥1 Sterntaucher 
Häufige Art ≥5 Ohrentaucher 
San Canzian d'Isonzo [33N 382 / 5067]
Häufige Art 1 Weisswangengans 
San Canzian d'Isonzo [33N 383 / 5066]
Häufige Art 1 Weisswangengans 
Staranzano [33N 385 / 5069]
Häufige Art 5 Ohrentaucher 
Mandello del Lario-lungo lago
Häufige Art 1 Steppenmöwe 
Parco del Grugnotorto - Paderno Dugnano
Häufige Art 2 Weisswangengänse 
Santa Flavia [33N 372 / 4216]
Häufige Art 1 Steppenmöwe 
Litorale Viareggio - Serchio (zona umida IWC)
Häufige Art 1 Sterntaucher 
Ravenna [33N 279 / 4934]
seltene bzw. nicht häufige Art 1 Sichler 
Roma [33N 276 / 4640]
Häufige Art 1 Spornpieper 
Ispra [32N 470 / 5074]
Beobachtung von einem TagesblattHäufige Art 1 Ohrentaucher 
Monvallina
Häufige Art ≥2 Steppenmöwen 
Ranco [32N 468 / 5071]
Häufige Art 1 Ohrentaucher  
Chioggia [33N 283 / 5007]
Häufige Art 1 Steppenmöwe 

Freitag, 16. Februar 2018

Porto San Giorgio - centro abitato
Häufige Art ~20 Steppenmöwen 
Valle Cavanata
Beobachtung ist dem GSR vorzulegenHäufige Art 5 Zwergschwäne  
Massarosa [32N 608 / 4852]
seltene bzw. nicht häufige Art ~1-40 Sichler 
Litorale Viareggio - Serchio (zona umida IWC)
Häufige Art 1-3 Sterntaucher 
Häufige Art ≥1-5 Dreizehenmöwen 
foce del torrente Staffora
Häufige Art 1 Steppenmöwe 
Ravenna [33N 278 / 4927]
seltene bzw. nicht häufige Art 5 Sichler 

Donnerstag, 15. Februar 2018

Porto San Giorgio - centro abitato
spärlicher Wintergast  ≥10 Steppenmöwen 
Imperia
Beobachtung der Überprüfung und Anerkennung durch COI unterworfenHäufige Art 1 Taigabirkenzeisig  
Pescarenico
spärlicher Wintergast  1 Steppenmöwe 
Massarosa [32N 608 / 4852]
seltene bzw. nicht häufige Art ~50-60 Sichler 
Cerveteri [33N 254 / 4650]
seltene bzw. nicht häufige Art 2 Sichler 
falesie di Duino
spärlicher Wintergast  6 Eiderenten 
Ispra [32N 468 / 5072]
spärlicher Wintergast  1 Ohrentaucher 
Livorno Ferraris [32N 428 / 5015]
Beobachtung der Überprüfung und Anerkennung durch COI unterworfenHäufige Art 1 Gleitaar  
Livorno Ferraris [32N 429 / 5015]
Beobachtung der Überprüfung und Anerkennung durch COI unterworfenHäufige Art 1 Gleitaar 
Venezia [33N 287 / 5038]
spärlicher Wintergast  1 Steppenmöwe 

Mittwoch, 14. Februar 2018

Porto San Giorgio - centro abitato
spärlicher Wintergast  1 Steppenmöwe 
Bari [33N 653 / 4555]
spärlicher Wintergast  2 Steppenmöwen 
Torre Pallavicina [32N 569 / 5032]
Beobachtung ist dem GSR vorzulegenseltene bzw. nicht häufige Art 1 Küstenreiher  
Staranzano [33N 385 / 5069]
spärlicher Wintergast  ≥3 Ohrentaucher 
Livorno Ferraris [32N 428 / 5015]
Beobachtung der Überprüfung und Anerkennung durch COI unterworfenHäufige Art 1 Gleitaar 

Dienstag, 13. Februar 2018

Molfetta [33N 632 / 4563]
spärlicher Wintergast  1 Steppenmöwe 
Cologno al Serio [32N 556 / 5045]
spärlicher Wintergast  1 Rostgans 
Lago di Viverone (zona umida IWC)
spärlicher Wintergast  ≥3 Ohrentaucher 
Garda - Porto Galeazzi
spärlicher Wintergast  1 Steppenmöwe 
SIC Foci dell'AVISIO - Stazione di inanellamento
seltene bzw. nicht häufige Art 1 Zilpzalp (P.c.tristis) 
Livorno Ferraris [32N 428 / 5014]
Beobachtung der Überprüfung und Anerkennung durch COI unterworfenHäufige Art 1 Gleitaar  
Chioggia [33N 285 / 5009]
spärlicher Wintergast  2 Steppenmöwen 

Montag, 12. Februar 2018

Argenta [33N 268 / 4942]
spärlicher Wintergast  1 Spornpieper 
Figline Valdarno [32N 698 / 4834]
Häufige Art 2 Species nicht aufgeführt 
Valli di Mortizzuolo
seltene bzw. nicht häufige Art 7 Sichler 
Duino-Aurisina [33N 390 / 5069]
spärlicher Wintergast  ≥41 Eiderenten 
Livorno Ferraris [32N 428 / 5015]
Beobachtung der Überprüfung und Anerkennung durch COI unterworfenHäufige Art 1 Gleitaar 

Sonntag, 11. Februar 2018

Litorale nord di Senigallia
spärlicher Wintergast  2 Steppenmöwen  
Porto San Giorgio - centro abitato
spärlicher Wintergast  3 Steppenmöwen 
Molfetta [33N 632 / 4562]
spärlicher Wintergast  1 Steppenmöwe 
Carpenedolo - centro abitato
Daten beim Melder oder bei COI oder GSR bzw. einer anderen Seltenheitenkommission in Überprüfung seltene bzw. nicht häufige Art 1 Moschusente 
Garda - Punta Grò
spärlicher Wintergast  2 Steppenmöwen 
Cerreto Guidi [32N 646 / 4849]
seltene bzw. nicht häufige Art 74 Sichler 
Fucecchio [32N 645 / 4848]
seltene bzw. nicht häufige Art 6 Sichler 
Latina [33N 324 / 4586]
seltene bzw. nicht häufige Art 3 Sichler 
Casse di espansione di Rubiera (zona umida IWC)
spärlicher Wintergast  1 Weisswangengans 
Bocca di Serchio
spärlicher Wintergast  1 Sterntaucher 
Litorale Viareggio - Serchio (zona umida IWC)
spärlicher Wintergast  2 Sterntaucher 
Riccione [33N 310 / 4876]
spärlicher Wintergast  ≥3 Steppenmöwen 
Delebio [32N 533 / 5110]
Beobachtung der Überprüfung und Anerkennung durch COI unterworfenHäufige Art 1 Taigabirkenzeisig 
Livorno Ferraris [32N 428 / 5014]
Beobachtung der Überprüfung und Anerkennung durch COI unterworfenHäufige Art 1 Gleitaar  
Chioggia [33N 285 / 5010]
spärlicher Wintergast  1 Ohrentaucher 
Laghetto del Frassino (zona umida IWC)
Beobachtung von einem Tagesblattspärlicher Wintergast  1 Steppenmöwe 

Samstag, 10. Februar 2018

Litorale nord di Senigallia
spärlicher Wintergast  1 Steppenmöwe  
Porto San Giorgio - centro abitato
spärlicher Wintergast  ~25 Steppenmöwen 
Molfetta [33N 632 / 4563]
spärlicher Wintergast  2 Steppenmöwen 
Lago di Viverone (zona umida IWC)
spärlicher Wintergast  1 Sterntaucher 
spärlicher Wintergast  3 Ohrentaucher 
Dello [32N 587 / 5029]
spärlicher Wintergast  1 Rostgans 
Garda - Punta Grò
spärlicher Wintergast  2 Steppenmöwen 
Comacchio [33N 270 / 4946]
spärlicher Wintergast  1 Spornpieper 
Chiavari [32N 526 / 4906]
spärlicher Wintergast  1 Steppenmöwe 
Farra d'Isonzo [33N 385 / 5083]
seltene bzw. nicht häufige Art ≥1 Trompetergimpel 
Prato Luseo
seltene bzw. nicht häufige Art 2 Sichler  
Roost Mula di Muggia
spärlicher Wintergast  1 Ohrentaucher 
Pescarenico
spärlicher Wintergast  1 Steppenmöwe 
Arona [32N 466 / 5066]
spärlicher Wintergast  1 Steppenmöwe  
Fiume Brenta, Friola - Fontaniva (zona umida IWC)
seltene bzw. nicht häufige Art ~2 Trompetergimpel 
Roma [33N 276 / 4640]
spärlicher Wintergast  1 Spornpieper 
Roma [33N 276 / 4639]
Beobachtung von einem Tagesblattspärlicher Wintergast  1 Spornpieper 
Invaso del Conca
spärlicher Wintergast  3 Steppenmöwen 
Montegridolfo - senza località definita
Beobachtung der Überprüfung und Anerkennung durch COI unterworfenHäufige Art 1 Gleitaar 
Rimini [33N 309 / 4877]
spärlicher Wintergast  ≥8 Steppenmöwen  
Forcola [32N 551 / 5112]
Beobachtung der Überprüfung und Anerkennung durch COI unterworfenHäufige Art ≥3-4 Taigabirkenzeisige  
Lago Grande di Avigliana
spärlicher Wintergast  1 Weisswangengans 
Angera [32N 466 / 5069]
spärlicher Wintergast  1 Steppenmöwe 
Livorno Ferraris [32N 427 / 5013]
Beobachtung der Überprüfung und Anerkennung durch COI unterworfenHäufige Art 1 Gleitaar 

Freitag, 9. Februar 2018

Fermo [33N 403 / 4779]
spärlicher Wintergast  2 Steppenmöwen 
Sirmione [32N 628 / 5035]
Beobachtung von einem Tagesblattspärlicher Wintergast  ~2 Steppenmöwen 
Stagno del Centro Cicogne di Racconigi (zona umida IWC)
Beobachtung ist dem GSR vorzulegenspärlicher Wintergast  1 Singschwan  
Monfalcone [33N 386 / 5070]
spärlicher Wintergast  ≥1-3 Ohrentaucher 
Duino - porto e litorale antistante
spärlicher Wintergast  ≥12 Eiderenten 

Donnerstag, 8. Februar 2018

Porto San Giorgio - centro abitato
spärlicher Wintergast  ≥10 Steppenmöwen 
Garda - Punta Grò
spärlicher Wintergast  4 Steppenmöwen 
Sirmione [32N 627 / 5035]
spärlicher Wintergast  1 Steppenmöwe 
Monfalcone [33N 386 / 5070]
spärlicher Wintergast  1 Ohrentaucher 
Roost Mula di Muggia
spärlicher Wintergast  ≥1 Ohrentaucher 
Staranzano [33N 385 / 5069]
spärlicher Wintergast  2 Ohrentaucher 
Loc. Lavello lago di Olginate
spärlicher Wintergast  1 Steppenmöwe 
Cervia [33N 285 / 4906]
spärlicher Wintergast  ≥13 Steppenmöwen 
DELTAPO 31 - Valle Mandriole
seltene bzw. nicht häufige Art 8 Sichler 
Gorla Maggiore [32N 493 / 5057]
spärlicher Wintergast  ≥5 Steppenmöwen 
Caorle [33N 338 / 5059]
spärlicher Wintergast  1 Schelladler  
Chioggia [33N 285 / 5011]
spärlicher Wintergast  1 Ohrentaucher 
Chioggia [33N 285 / 5009]
spärlicher Wintergast  1-3 Steppenmöwen  
Concordia Sagittaria [33N 337 / 5062]
spärlicher Wintergast  3 Weisswangengänse 
San Michele al Tagliamento [33N 342 / 5059]
spärlicher Wintergast  5 Rostgänse 
Valli di Brenta (zona umida IWC)
spärlicher Wintergast  1 Steppenmöwe 

 
Biolovision Sàrl (Switzerland), 2003-2018